3 MONATE LANG AUFBEWAHRUNG – GRATIS!

JETZT ANRUFEN

Die Fairfax Cryobank ist in Betrieb und steht Ihnen jederzeit zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung! Rufen Sie uns jetzt unter an, um Fläschchen zu bestellen und erhalten Sie als Dankeschön 3 Monate kostenlose Aufbewahrung!

Der erste Schritt zur Familie - Rufen Sie uns an!

0800-333-4211

 

Geburtengrenzen für Samenspender

Geburtengrenzwerte für Fairfax Cryobank-Samenspender

Die Fairfax Cryobank legt auf der Grundlage mehrerer Kriterien Geburtengrenzen für Samenspender fest.

Der Verkauf von Samen eines Spenders wird dann eingestellt, wenn in den USA 25 Familien (Kinder desselben Spenders, die in einem Haushalt leben) gemeldet wurden. Die internationale Verbreitung wird eingestellt, wenn 15 Familien gemeldet wurden. Nach Erreichen der Familiengrenzen werden Ampullen dann nur noch für Geschwisterschwangerschaften verteilt.

Familien mit Kindern desselben Spenders erhalten, sofern verfügbar, zusätzliche Spendereinheiten für zukünftige Geschwister.

Darüber hinaus überwachen wir auch den gemeldeten Geburtsort und begrenzen die geografische Verteilung eines Spenders gemäß den Richtlinien der American Society of Reproductive Medicine (ASRM). Um die Anzahl der mit einem Samenspender verbundenen Geburten überwachen zu können, ist es wichtig, dass man uns rechtzeitig über Geburten informiert. Bitte besuchen Sie die Seite mit den Schwangerschaftsmeldungen auf unserer Website oder rufen Sie uns einfach an!

Wenn ein Samenspender sein Familiengrenze oder sein Gesamtumsatzlimit erreicht hat, kann die Reaktivierung dieses Spenders für Geschwisterschwangerschaften verfügbar sein. Eine „Reaktivierung” bedeutet, dass ein Samenspender gebeten werden kann, zusätzliche Proben bereitzustellen, nachdem er das Programm verlassen hat. Der Spender muss sich zunächst damit einverstanden erklären, „reaktiviert“ zu werden, und wenn er dies tut, ist der Kunde damit einverstanden, alle Kosten zu zahlen, die typischerweise mehrere tausend Dollar überschreiten können.