3 MONATE LANG AUFBEWAHRUNG – GRATIS!

JETZT ANRUFEN

Die Fairfax Cryobank ist in Betrieb und steht Ihnen jederzeit zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung! Rufen Sie uns jetzt unter an, um Fläschchen zu bestellen und erhalten Sie als Dankeschön 3 Monate kostenlose Aufbewahrung!

Der erste Schritt zur Familie - Rufen Sie uns an!

0800-333-4211

 

So wählen Sie Ihren perfekten Samenspender

Der beste Weg, einen Samenspender zu finden

von Joseph D. Schulman, M.D.
Gründer, Genetics & IVF Institute

Die Wahl eines Samenspenders ist eine sehr wichtige Entscheidung, und jeder bringt seine eigenen Perspektiven in diese Herausforderung ein. Mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung von Patienten mit Problemen in der Fortpflanzung und der medizinischen Genetik hoffe ich, Ihnen dabei helfen zu können, die endgültige Entscheidung für den perfekten Samenspender zu treffen, die für Sie richtig ist. Ich werde auch erläutern, warum nur eine kleine Minderheit von Männern in der Lage ist, die schwierigen Voraussetzungen zu erfüllen, um Samenspender bei Fairfax Cryobank zu werden.

Es ist wichtig, die Sicherheit vor dem Risiko einer versehentlichen Übertragung einer Infektionskrankheit zu maximieren. Es sollte nur gefrorenes Sperma verwendet werden, und auch nur dann, wenn die Spermaproben unter Quarantäne gestellt wurden und der Spender mehrere Monate nach der Entnahme des Spermas erneut einen vollständigen Test durchgeführt hat, um Infektionskrankheiten auszuschließen. Die Verwendung von frischem Sperma birgt immer das Risiko, dass der Spender in letzter Zeit HIV oder anderen Krankheiten ausgesetzt war, so dass bei gleichzeitigen Labortests keine Anomalien auftreten. Fairfax Cryobank hat seit dem Start seines Spender-Spermaprogramms in den 1980er Jahren durchgehend nur gefrorenes Spender-Sperma in Quarantäne geliefert, das zum Verkauf freigegeben wird, nachdem der Spender umfangreiche Tests auf Infektionskrankheiten durchgeführt und anschließend nach einer langen Quarantänezeit erneut getestet hat. Sie können sich darauf verlassen, dass jede von Fairfax Cryobank und seinen verbundenen Unternehmen vertriebene Dosis an gefrorenem Spendersperma diesen strengen Sicherheitsstandard erfüllt.

Wenn es um Thema Sicherheit geht, dann ist auch die Minimierung des Risikos der Übertragung einer genetisch bedingten Krankheit auf das Kind von höchster Bedeutung. Wir sind seit vielen Jahren Vorreiter in der Vorbeugung und Prävention genetischer Krankheiten. Fairfax Cryobank ist die einzige Cryobank, in der hauptberufliche medizinische Genetiker und genetische Berater beschäftigt sind, die potenzielle Spender sorgfältig auf Familienanamnese oder klinische Manifestationen genetisch bedingter Krankheiten untersuchen. Darüber hinaus werden alle Spenderkandidaten den umfangreichsten Gentests aller Spermienbanken unterzogen, und alle Ergebnisse werden von unseren eigenen Experten im Bereich Genetik überprüft. Obwohl das Risiko einer genetischen Übertragung von Krankheiten niemals vollständig ausgeschlossen werden kann, können Sie sicher sein, dass die Fairfax Cryobank eine ausgezeichnete Wahl für Spendersperma ist und Risikofaktoren auf das niedrigste verfügbare Niveau reduziert werden.

Es gibt vielerlei Missverständnisse über die Bedeutung der Vererbung bei der Bestimmung der Art des Kindes, die sich aus dem biologischen Beitrag seines leiblichen Vaters ergibt. Jedes Ei und Sperma enthält die Hälfte der Gene des jeweiligen Elternteils, und somit teilt das Kind die Hälfte seiner Gene mit jedem Elternteil – aber nur die Hälfte. Es gibt keine Möglichkeit bis nach der Empfängnis zu bestimmen, welche genetischen Eigenschaften einem bestimmten Individuum vererbt werden, außer in besonderen Fällen Gentests am Embryo, Fötus oder Kind, die nützliche Informationen liefern können. So ähneln Kinder in gewissem Maße ihren Eltern, aber die Ähnlichkeit ist bei weitem nicht vollständig. Die genetische Verbindung zu Geschwistern besteht auch darin, die Hälfte der Gene zu teilen. Geschwister sind in den meisten Merkmalen bei weitem nicht identisch – sie ähneln sich jedoch mehr als zwei zufällig ausgewählte, nicht miteinander verwandte Personen.

Inwieweit spielt genetische Vererbung eine Rolle bei der Bestimmung, zu welcher Art von Person man wird? Die Optimierung des Umfelds, umfassend definiert unter Berücksichtigung von guter Ernährung, Liebe der Eltern, hervorragenden Bildungschancen und vielem mehr, hilft natürlich jedem Kind, sein volles Potenzial auszuschöpfen. Es gibt jedoch umfangreiche Belege dafür, dass dieses Potenzial stark von der Vererbung beeinflusst wird. Der beste Beweis dafür sind Langzeitstudien an identischen Zwillingen – die genetisch identisch sind -, die jedoch zum Zeitpunkt der Geburt getrennt und danach unterschiedlich aufgezogen wurden. Eine endgültige Zusammenfassung der Forschung über eineiige Zwillinge, die unterschiedlich aufgezogen wurden, wurde kürzlich von Nancy L. Segal, Ph.D., in ihrem Buch “Born Together – Reared Apart: The Landmark Minnesota Twin Study”. zusammengestellt. Die fundamentale Schlussfolgerung aus jahrzehntelanger Forschung ist, dass die Lebensmuster, Leistungen, Intelligenz und das Erscheinungsbild identischer Zwillingspaare, die sich in vielen Fällen bis ins hohe Alter nie wieder trafen, erstaunlich ähnlich sind. Die Genetik spielt also eine große Rolle bei der Bestimmung, wer wir sind und was wir im Kindes- und Erwachsenenleben werden. Die meisten Wissenschaftler erkennen jetzt, dass die Intelligenz zu mindestens 50% durch Vererbung bestimmt wird, und viele würden diese Zahl näher an 70% platzieren. Eigenschaften wie musikalische Fähigkeiten, künstlerisches Talent, sportliche Begabung und vieles mehr sind zum Teil auch genetisch bedingt.

Aus diesem Grund empfehlen wir, auch unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Vererbung bestimmter Gene von leiblichen Eltern einen Samenspender zu wählen, der die Eigenschaften aufweist, die man von einem Kind erwartet. Es gibt keine Garantie dafür, dass eine bestimmte Qualität tatsächlich beim Kind zum Ausdruck kommt, aber es ist wahrscheinlicher, dass sie auftritt, als wenn dies bei der Entscheidung über den zu verwendenden Spender nicht berücksichtigt wird. Aus diesem Grund wurde unser Cryobank-Spenderpool sehr sorgfältig ausgewählt, um nicht nur nachweisbare Neigungen zu nachteiligen Merkmalen auszuschließen, sondern vor allem um positive Eigenschaften zu berücksichtigen, die von vielen Eltern gewünscht werden. Wir schließen Spender mit einer Familiengeschichte oder Anzeichen von Alkohol- oder Drogenmissbrauch, negativen Verhaltensmerkmalen, manisch-depressiven Erkrankungen oder Schizophrenie und potenziell vererbbaren körperlichen Einschränkungen vorzeitig aus. Wir setzen Samenspender ein, die Studenten an Colleges sind oder über fortgeschrittene Abschlüsse (einschließlich Doktortitel) verfügen und Nachweise für fundierte Informationen liefern. Detaillierte Informationen über die Talente, Hobbys, Interessen, Eigenschaften und das Erscheinungsbild unserer Spender stehen zur Verfügung. Auf Anfrage erhalten Sie zusätzliche Informationen über unsere Samenspender. Unser Ziel ist es sicherzustellen, dass Sie aus einer außergewöhnlich großen Anzahl von Samenspendern auswählen können, die über ausgezeichnete Qualitäten verfügen.

Abschließend ist anzumerken, dass eine große Mehrheit der Spenderkandidaten, die alle oben genannten Standards für die infektiöse und genetische Sicherheit erfüllen und bewundernswerte Eigenschaften aufweisen, dennoch als Spender bei der Fairfax Cryobank abgelehnt werden. Es ist eine unerklärliche biologische Tatsache, dass das Sperma vieler Männer nicht gut gefriert. Während frisches Sperma von den meisten Männern leicht Schwangerschaften auslöst, produziert nur eine kleine Minderheit Sperma, das vor der Verwendung eingefroren, gelagert und aufgetaut werden kann und dennoch die außergewöhnliche Lebensfähigkeit und Vitalität beibehält, die für eine hohe Schwangerschaftsrate erforderlich ist. Wenn Sie sich letztendlich für Sperma von einem unserer Spender entscheiden, wählen Sie unter potenziellen biologischen Vätern aus, die sehr, sehr sorgfältig befragt, gescreent und getestet wurden, um alle notwendigen Voraussetzungen zu erfüllen, um ein hervorragender Samenspender zu sein. Weniger als 1% aller Anträge von Männer für Samenspender werden erfolgreich als Spender bei Fairfax Cryobank akzeptiert. Wir haben diese Samenspender durch erhebliche Anstrengungen gefunden, die auf dem Verständnis der großen Bedeutung der verschiedenen in diesem Artikel behandelten Themen beruhen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Glück bei der Auswahl Ihres perfekten Samenspenders! Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, und wenn Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Samenspendern wichtig sind, werden wir unser Möglichstes tun, um Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Rufen Sie einfach unter +1-800-338-8407 an. Wir sind zuversichtlich, dass Sie bei Fairfax Cryobank fündig werden, und Ihren idealen Samenspender finden!